PKW-Brand auf der Autobahn

Gladbeck (ots)

Am Donnerstag den 09.02.2022 wurde die Feuerwehr Gladbeck um 16:48 Uhr zu einem PKW-Brand auf die BAB A2 Fahrtrichtung Oberhausen gerufen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stieg eine Rauchsäule unter der Motorhaube des Fahrzeuges auf und es brannte ausgelaufener Kraftstoff unter dem PKW. Der Brand griff schnell auf den Innenraum des Fahrzeuges über.

Das Feuer wurde von einem Atemschutztrupp mit Pulver, Schaum und Wasser gelöscht. Die Fahrzeugführerin konnte, nach kurzer medizinischer Versorgung, an der Einsatzstelle verbleiben. Vor Ort waren 10 Einsatzkräfte mit 4 Fahrzeugen.

Lobend erwähnen möchte die Feuerwehr Gladbeck das Verhalten der Autofahrer auf der Anfahrt zur Einsatzstelle. Die Anfahrtszeit wurde durch das Schaffen einer Rettungsgasse erheblich verkürzt. (RT)

Quelle: Feuerwehr Gladbeck

Cookie Consent mit Real Cookie Banner