Igel aus Zaun befreit

Dortmund (ots)

Heute Morgen gegen 9 Uhr wurde das Löschfahrzeug der Feuerwache 9 (Mengede) zur Hansemannstraße gerufen.

Ein Igel klemmte in einem Gartenzaun fest und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Bei seinen eigenen Befreiungsversuchen hatte sich der Igel bereits leicht verletzt. Er wurde von der Besatzung des Löschfahrzeugs mit Hilfe eines Bolzenschneiders aus dem Zaun befreit.

Die Anruferin kümmerte sich nach der Befreiung um das Tier und übergab es anschließend an die Tierschutzorganisation Arche90.

Quelle: Feuerwehr Dortmund