FW Xanten: Ölspuren im Stadtgebiet Xanten

Xanten (ots)

Sonntag, 19.07.2020, 09:26 Uhr – Am Sonntagmorgen wurde der Löschzug Xanten-Nord gemeinsam mit der Polizei zur Straße „Lohscher Weg“ in Xanten-Marienbaum alarmiert.

Jeweils im Kreuzungsbereich mit der Marienbaumer/ Vynener Straße, sowie im Bereich der Reeser Straße und im Verlauf des Lohscher Weges wurde eine mehrere Meter lange Dieselkraftstoffspur festgestellt.

Durch den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr, der zu diesem Zeitpunkt privat auf dem Weg nach Xanten war, wurden außerdem Dieselflecken im Xantener Gewerbegebiet festgestellt.

Nachdem die Gefahrenstellen durch die Feuerwehr abgesichert waren, übernahm eine Fachfirma die Reinigung der Fahrbahn.

Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstellen wurden an die Polizei übergeben.

Quelle: Feuerwehr Xanten