Celler Feuerwehr übt Tierrettung

Celle (ots)

Am Donnerstagabend stand beim 1. Zug der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache ein nicht alltäglicher Ausbildungsdienst auf dem Plan: Tierrettung!

Nach einer theoretischen Einweisung in das Thema am vorherigen Dienst, ging es an diesem Donnerstag in die Praxis.

Auf dem Gelände des Abenteuerspielplatzes der Lobetalarbeit e.V. Celle waren drei Stationen zu bewältigen, so galt es Esel, Pferde und Schafe zu retten.

Ziel war es im direkten Kontakt mit den Tieren sichere Techniken zur Rettung zu erlernen. Während Pferde und Esel schnell Freundschaft mit den Feuerwehrleuten schlossen, zeigten die Schafe ihr natürliches Fluchtverhalten. Trotz zahlreicher Sprünge und Haken gelang es am Ende auch hier die Tiere in ein Behelfsgatter zu treiben.

Ein Dank geht an die Mitarbeiter der Lobetalarbeit e. V. für die professionelle und interessante Ausbildung. Für alle war es ein spannender Abend mit vielen neuen Eindrücken

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Celle

Cookie Consent mit Real Cookie Banner